Deutsch GH Zwolle Studieren
  • Bekanntschaft machen

    Aufgrund der familiären Atmosphäre  an unserer Fachhochschule lernst du sehr schnell deine Mitstudenten kennen und schließt neue Freundschaften. Auch der Kontakt mit Dozenten ist sehr persönlich und unkompliziert, denn ein gutes Miteinander ist bei uns von höchster Priorität. Außerdem hat jeder Studiengang seine eigene Abteilung im Hochschulgebäude., wodurch du deine Mitstudenten und Dozenten sehr oft siehst. In der gemeinschaftlichen Aula im Erdgeschoss befindet sich die Mensa, wo du Studenten aller Fachrichtungen triffst. 

    Wo kann ich einen Sprachkurs absolvieren?

    An der Christian University of Applied Sciences werden alle Kurse ausschließlich auf Niederländisch unterrichtet. Deshalb müssen unsere Studenten bis Ende des ersten Semesters Niederländisch auf dem B2 Level beherrschen. Bei der Suche nach einem geeigneten Sprachkurs helfen wir dir gerne. Hier findest du eine Auswahl an verschiedenen Kursen:

    • Talen Twente bietet einen Sprachkurs für Studenten: http://www.talentwente.nl/TalenTwente/deutsch/
    • Das gleiche gilt für Hillingua: http://www.hillingua.de (Hier kannst du Kontakt aufnehmen mit Hillegonda Klaver)
    • Aber natürlich kannst du auch einen Sprachkurs ganz in deiner Nähe machen. Die Studenten Desi und Vanessa folgten einen 4-wöchigen Sprachkurs in Düsseldorf bei der IIK: http://www.iik-duesseldorf.de/sprachkurse/niederlaendisch/

    Brauchst du Hilfe bei der Suche nach einem passenden Sprachkurs? Nimm Kontakt auf mit unserem Koordinator für Deutsche Studien, Bram Suithoff:  0031 384255542 oder schicke Ihm eine Mail: studieren@viaa.nl

    Wie findest du ein(e) Zimmer/Wohnung in Zwolle?

    Der schnellste Weg eine Unterkunft zu finden ist durch unsere eigenen Studenten. Dafür kannst du zum Beispiel selber auf diversen Facebook-Gruppen suchen. Aber du kannst natürlich auch jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen, dann können wir dir helfen eine passende Unterkunft zu finden.

    Nimm Kontakt auf mit unserem Koordinator für Deutsche Studien, Bram Suithoff:  0031 384255542  oder schicke Ihm eine Mail:

    studieren@viaa.nl

    Elsevier ernennt Viaa zur beste Fachhochschule

     

  • Sozialpädagogik

    Das Leben besteht aus glücklichen und schwierigen Phasen und jeder Mensch durchläuft ab und zu Lebensabschnitte die nicht nach Wunsch verlaufen. Das ist ganz normal und gehört einfach dazu. Manche Menschen brauchen dabei allerdings mehr Hilfe und Unterstützung, um wieder auf den eigenen Beinen zu stehen, als andere. Die einen kämpfen mit psychischen Problemen, die anderen mit einer ungesunden Einstellung zum Berufsleben, einer körperlichen Behinderung oder einem Alkoholproblem. Wie du dir sicherlich vorstellen kannst, muss man diesen Menschen sehr individuelle Hilfestellungen bieten. Manchmal reicht ihnen eine Schulter zum Ausweinen, manchmal brauchen sie jemanden, der ihre Situation nüchtern analysiert. Willst du diesen Menschen aus tiefstem Herzen helfen? Dann ist Sozialpädagogik dein Studium! 

    Sozialpädagogik studieren

    Studenten beschäftigen sich während des Sozialpädagogik-Studiums mit den verschiedensten Formen sozialer Hilfs- und Dienstleistungen. Der eine Patient benötigt beispielsweise persönliche Unterstützung in Form eines individuellen Programms, während ein anderer gerne an Gruppengesprächen teilnehmen möchte.

    In diesem Studiengang lernst du sowohl die ganze theoretische Bandbreite der Hilfs- und Dienstleistungen als auch die Methoden diese auf unterschiedlichste Art und Weise anzuwenden – sei es auf persönlicher oder politischer Ebene. An Viaa (Christian University of Applied Sciences) lernst du außerdem, wie du Menschen aus Sicht einer christlichen Lebenseinstellung hilfst – professionell und engagiert!

    Arbeitsfeld

    Als Sozialpädagoge arbeitest du zum Beispiel als Mitarbeiter einer psychiatrischen Institution, Jugendseelsorger, Therapeut, Mitarbeiter in Suchtkliniken, Jugendbetreuer oder in der Flüchtlingshilfe. Das spricht dich an? Dann ist Sozialpädagogik genau das Richtige für dich!

    Sozialpädagogik Vollzeit >>>

  • Soziale Arbeit

    Im Leben eines Menschen kann viel schiefgehen: Sowohl in der Familie und im Freundeskreis als auch im beruflichen Umfeld können Schwierigkeiten auftreten. Menschen werden suchtkrank oder leiden an Depressionen, Jugendliche geraten auf die schiefe Bahn. An dieser Stelle wird dringend Hilfe benötigt. Möchtest du diesen Menschen in schwierigen Zeiten zur Seite stehen und helfen? Dann ist Soziale Arbeit der richtige Studiengang für dich!

    Soziale Arbeit studieren

    Im Studiengang Soziale Arbeit lernst du, wie du Anderen wieder ein sinnvolles Leben ermöglichen kannst. Dabei lässt du dich von der christlichen Vision vom menschlichen Dasein leiten. Während des Studiums lernst du im Rahmen von Praktika die Berufspraxis genauestens kennen, während du die Theorie in Vorlesungen erlernst. Somit werden dir die wichtigsten Fähigkeiten deines zukünftigen Berufsalltags beigebracht. Außerdem arbeitest du an einer professionellen Berufshaltung, indem du dich und andere stets evaluierst. Auf deinem Weg wirst du auch erfahren, dass nicht alle Probleme zu lösen sind und man manchen Klienten den Umgang mit solchen Situationen erst beibringen muss.

    Berufsfeld

    Als Sozialarbeiter kannst du in verschiedenen Organisationen, als Beamter oder in der Jugendfürsorge arbeiten. Spezialisierungen sind zum Beispiel: Jugendschutz, Bewährungshilfe, Drogenhilfe, medizinische Sozialarbeit oder betriebswirtschaftliche Fürsorge. Du kannst auch in einem Krankenhaus, einer Pflegeeinrichtung, einer psychiatrischen Klinik, einer Schule oder in der Sozialabteilung einer Gemeinde arbeiten.

    Sozialarbeit Vollzeit >>>

  • Pastorale Arbeit

    Unterhältst du dich gerne mit jungen oder alten Menschen über Glauben und Religion? Möchtest du Menschen ein Leben mit Gott näher bringen? Engagierst du dich gerne für Gemeindearbeit? Spricht dich ein Beruf an ,in dem Glaube, Tiefgang und Verantwortung eine große Rolle spielen? Dann lies schnell weiter denn der Studiengang Pastorale Arbeit an der Christian University of Applied Sciences ist genau das Richtige für dich!

    Studiengang Pastorale Arbeit

    Während deines Studiums lernst du alle Facetten des Fachgebietes der pastoralen Arbeit kennen. Durch dein Studium ziehen sich vier Lehrziele: Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, Praxisorientierung, theologische Entwicklung und die Orientierung an der Kirche und der Gesellschaft. Du kannst dieses Programm je nach deiner Vorliebe sowohl als Vollzeit- als auch als Teilzeit-Studium belegen.

    Berufsfeld

    Nach deinem Studium kannst du dich in vielen verschiedenen Berufsfeldern verwirklichen und entfalten. Dein zukünftiger Arbeitsplatz kann zum Beispiel eine Kirche, eine psychiatrische Einrichtung oder ein Gefängnis sein. In der Kirche oder einer Organisation, in der du arbeitest, führst du pastorale Gespräche, diskutierst Visionen und politische Entwicklungen und bist für das Organisieren der Aktivitäten verantwortlich.

    Pastorale Arbeit Vollzeit >>>

  • Dieser Studiengang Grundschullehramt ist leider im Moment nicht mehr verfügbar. Solltest jedoch Interesse an diesem Studiengang haben senden wir dir gerne weitere Informationen zu. Schreibe uns einfach unter studieren@viaa.nl.

    Grundschullehramt

    Deine Schüler sitzen auf ihren Plätzen, der Letzte kommt gerade zur Tür rein. Du begrüßt alle und rechnest einige schwierige Rechenaufgaben an der Tafel vor, bevor die Schüler selbst an der Reihe sind. Nach der Pause steht Sprachunterricht auf dem Stundenplan. Mittags arbeiten die Schüler nicht nur an ihren Geschichtskenntnissen, sondern auch an ihrer selbstgebauten Rakete. Natürlich hilfst du ihnen dabei. Du siehst: Das Leben einer Lehrerin oder eines Lehrers ist voller Abwechslung. Kein Tag gleicht dem anderen – jedes Kind ist anders. Als Lehrkraft musst du eine Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern haben. Du willst sie inspirieren und motivieren; jedes Kind auf seine eigene Weise. Du willst ihnen dabei helfen, erwachsen zu werden und ihre kindliche Weisheit bereitet dir große Freude. Während des Grundschullehramt-Studiums in Zwolle lernst du dich selbst besser kennen und sammelst Erfahrungen  im direkten Umgang mit Kindern. Das alles lernst du jedoch vorallem in der Nähe Gottes

    Vielseitig

    Da dein angestrebter Beruf sehr dynamisch ist, passt eine vielseitige Ausbildung bestens in die Vorbereitung. Während des Studiums beschäftigst du dich natürlich mit typischen Grundschulfächern. Außerdem bekommst du in Pädagogikkursen einen tieferen Einblick in die Psychologie von Kindern und lernst im Fach Didaktik, Lehrstoff attraktiv für Schüler zu gestalten. Ebenso viel Wert legen wir auf eine gute Selbsteinschätzung. Denn wenn du vor einer Klasse stehst, bist du auch verwundbar. Unter professioneller Anleitung denkst du über deine eigene Arbeitsweise nach.

    Praktisch

    Praxis ist ein wichtiger Teil des Studiums. Jedes Jahr absolvierst du ein mindestens achtwöchiges Praktikum und im vierten Jahr sogar ein Praktikumssemester. Im dritten Studienjahr vertiefst du deine Kenntnisse und beginnst mit deinen Spezialisierungen, welche du frei wählen darfst. Beispielsweise kannst du dich in den Bereichen In- und Ausland, Sonderschulunterreicht und Management spezialisieren.

    Zukunft

    Nach deinem Studium kannst du als Lehrerin oder Lehrer an einer Grundschule arbeiten. Dir steht es jedoch auch offen einen anderen Weg einzuschlagen. Denkbar wäre eine Tätigkeit im Sonder- oder weiterführenden Unterricht, in der Erwachsenenbildung, internen Betreuung an einer Schule, oder als Bildungsratgeber oder Mitarbeiter eines Bildungszentrum. Die Unterrichtswelt ist dynamisch und vielseitig.

    Anerkennung in Deutschland

    Wenn du das Studium Grundschullehramt an der RU in Zwolle erfolgreich absolviert hast, musst du dein Diplom in Deutschland anerkennen lassen. Hierfür legst du ein theoretisches sowie ein praktisches Examen ab. Danach kannst du auch in Deutschland als Lehrkraft tätig werden. Um die Examen zu absolvieren, musst du mit dem Institut in Arnsberg in Kontakt treten. Du willst mehr erfahren? Dann schreib uns oder ruf uns an und wir freuen uns dir weiter zu helfen.

    Sprache

    Wenn du gerne Niederländisch lernen möchtest, raten wir dir einen Sprachkurs zu besuchen. Die Universitäten Essen und Düsseldorf (Sprachschule) bieten beispielsweise sehr gute Niederländischkurse an. Bist du neugierig? Wir bringen dich gerne in Kontakt mit Studenten, die dir mehr erzählen können.

    Bewerbung

    Fachoberschulreife oder Abitur? Via Digiklas kannst du dich bereits jetzt auf die verpflichtenden Citotests Rechnen und Sprache vorbereiten. Du bist älter als 21 Jahre und verfügst nicht über die genannte Vorausbildung? Nimm teil am Test Rechnen und Sprache für 21-Jährige. Bei einem guten Ergebnis kannst du zum Studiengang zugelassen werden. Im Gegensatz zu den meisten Lehramt-Studiengängen in Deutschland musst du bei uns keinen fixen Numerus Clausus (NC) nachweisen, da wir gerne jedem eine Chance geben!

    Grundschullehramt Vollzeit